Wir Sind DieVagari

DieVagari ist eine 8-köpfige transkulturelle Weltmusikband, die es sich zum Ziel gesetzt hat, scheinbar unvereinbare Unterschiede in etwas kraft- und liebevollem Neuen zusammenzuführen und eine Musik entstehen zu lassen, bei der kein Bein stillstehen und keine Seele unberührt bleiben kann...

Die 8 Musiker*innen aus Algerien, Frankreich, Italien und Deutschland trafen sich 2018 in den Straßen Tübingens, die sie durch ihre Spielfreude verzauberten. Durch zahlreiche Anfragen motiviert, entstand die Idee, eine Band zu gründen, die ihr Publikum durch spannende, akustische Arrangements des internationalen Folkerbes mit auf eine kleine Weltreise nimmt und es Einblicke in verschiedene Kulturen gewähren lässt. Ganz im Sinne der folkloristischen Tradition wurden neue Stücke allein durch Nachspielen und nicht mittels Noten erlernt. Die Resonanz war groß und es folgten Konzerte auf Festivals und Charity Veranstaltungen, Hochzeiten und Geburtstagen, eine Konzertreise nach Italien und die Aufnahme ihrer ersten EP. ...

3 Jahre später - die Corona-Pandemie ließ ihnen viel freie Zeit zum Komponieren und für Kreativität - entschied sich die Band, ihren wirklich eigenen Sound zu kreieren und es entstanden 10 Kompositionen, die auf ihrem ersten Album „Bursting Bubbles“ im Februar 2024 veröffentlicht werden. DieVagari wollen kulturelle, musikalische und soziale Blasen zum Platzen bringen. So wird in 5 Sprachen gesungen, Folk mit Rock, Swing mit Elektro gemischt und auf algerisch Cumbia gefeiert. Neben der ursprünglich akustischen Besetzung wird der Sound nun durch E-Bass, E-Gitarre und Schlagzeug erweitert, was ihrer Musik eine unglaubliche Stärke verleiht....

DieVagari vereint der starke Glaube daran, dass der Reichtum und die Schönheit der Welt nur durch Verbindung von unterschiedlichsten Kulturen gesehen und erlebt werden kann und wird nicht müde, mit ihrer Musik dem wachsenden Rassismus und der Fremdenfeindlichkeit ein liebevolles Kontra zu bieten.

banda - png 2

News Instagram

Heute im Schwäbischen Tagblatt🙌🏼
Vielen Dank an das Team vom @tagblatt und vor allem an @bennifrenzel für das angenehme Interview und diesen nicen Artikel❤️
Wir sind überwältigt - Danke💙
Wenn ihr Karten habt und nicht kommen könnt, gebt uns bitte Bescheid, damit jemand von denen, die keine mehr erwerben konnten, nachrücken kann.

2

DIEVAGARI KONTAKTIEREN

Durch das Formular kannst du dich auch für unseren Newsletter anmelden.
Please enable JavaScript in your browser to complete this form.